Aktuelles

Mett-Mäx. Aus der Ideenschmiede der Genuss-Handwerker

Produktbeschreibung des Mett-Mäx

Geniessen Sie ab sofort unseren Mett-Mäx. Hergestellt aus feinem Plunderteig und gefüllt mit herzhaft-gewürztem Hackfleisch. Profitieren Sie von der Erfahrung traditioneller Handwerksunternehmen und erleben Sie puren, regionalen Geschmack!

Die Kooperation

Die Ideenschmieder: Gerd Kaufmann und Dirk Polick.

Der Hetewei wird vielen Menschen im Bergischen Land und in weiten Teilen Nordrhein-Westfalens ein Begriff sein. Beim Hetewei handelt es sich um Würstchen im Schlafrock. Wie aber kann man diesem traditionellen, regionalen Lebensmittel einen neuen Geschmack verleihen?

Genau hier kommt die Ideenschmiede der Genuss-Handwerker ins Spiel. Die beiden bergischen Handwerksunternehmen Policks Backstube und die Metzgerei Kaufmann haben sich ein neues Konzept für das Hetewei überlegt. Das Ergebnis ist unser Mett-Mäx. Anstatt von Würstchen wird herzhaftes Hackfleisch mit einem schmackhaften Plunderteig kombiniert.

Nicht nur über die Karnevalszeit wollen wir Ihnen dieses Geschmackserlebnis anbieten. Langfristig sollen Sie von der gemeinsamen Arbeit am Mett-Mäx profitieren und sich von der Qualität überzeugen. Erfahren Sie mehr über die Herstellung unserer Neudefinition von „Würstchen im Schlafrock“.

Die Herstellung

Die Herstellung des Mett-Mäx

  1. Mischen der Zutaten
  2. Kühlung des Teigs
  3. Anlieferung des Hackfleischs
    Das Hackfleisch wird von der Metzgerei Kaufmann in Portionen von jeweils 80 g angeliefert.
  4. Das Tourieren des Plunderteigs
    Was bedeutet Tourieren? Beim Tourieren wird der Teig dünn ausgerollt und mit einer Fettschichtplatte belegt. Der äußere Rand wird um die Fettschicht geschlagen. Insgesamt wird der Teig dreimal aufgeschichtet.
  5. Handwerkliche Produktion
    Das Gitter auf dem Plunderteig wird mit handwerklichem Geschick eingestanzt und das Hackfleisch danach auf den Teig verteilt. Anschließend wird der Mett-Mäx zusammengefaltet und auf Blechen verteilt.
  6. Garen und Backen des fertigen Mett-Mäx

Die Zutaten

Hackfleisch

  • 50 % Rind- und Schweinefleisch
  • Cevapici-Gewürzmischung

Plunderteig

  • Weizenmehl
  • Malzmehl aus Gerste und Weizen
  • Gerstenmalzextrakt
  • Pflanzenmargarine
  • Roggenvollkornmehl
  • Roggenvollkornschrot

Ergänzende Hinweise zu Allergenen

Der Brötchenteig enthält:

  • Glutenhaltige Getreide (Weizenmehl, Gerstenmalzextrakt, Fermente aus Weizen, Malzmehl
    aus Gerste und Weizen, Roggenvollkornmehl, Roggenvollkornschrot)

In unserem Handwerksbetrieb können wir das Vorhandensein von allergenen Spuren lt. LMIV nicht ausschließen.

8 Kommentare

    1. Tim Polick

      Hallo,
      entschuldigen Sie bitte die späte Antwort. Unseren Mett-Mäx können Sie zu Hause noch gute 2 Tage im Kühlschrank lagern und dann wieder lecker warm gemacht genießen!

      Knackfrische Grüße aus der Backstube
      Tim Polick

    1. Florian Foken

      Guten Tag,

      entschuldigen Sie die späte Antwort. Unser „Mett-Mäx“ macht zwar Sommerpause, aber hier sind die Nährwertangaben:

      • Energie: 1342 kJ / 322 kcal pro 100g
      • Fett: 20g pro 100g, davon 10g gesättigte Fettsäuren
      • Kohlenhydrate: 23g pro 100g, davon Zucker 1g
      • Eiweiß: 11g pro 100g
      • Salz: 1,5g pro 100g

      Ab September können Sie sich wieder vom Geschmack unseres „Mett-Mäx“ überzeugen.

      Knackfrische Grüße
      Florian Foken

    1. Florian Foken

      Hallo Herr Rüggeberg,

      Sie haben Recht. Eine Zutatenliste fehlt bisher auf unserer Webseite, was auch mit unserem großen Sortiment zusammenhängt.
      Einzelne Backwaren, z.B. unsere Sommerbrote, verfügen über einen Download-Link, wo Sie ein PDF-Dokument mit weiteren Informationen herunterladen können.
      Wir arbeiten an einer Übersicht in gedruckter Form für ausgewählte Backwaren, die allerdings noch ein wenig Zeit in Anspruch nehmen wird.

      Vielen Dank für Ihr Feedback.

      Viele Grüße
      Florian Foken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.