Aktuelles

Die Jahreszeit für Spekulatius ist eröffnet.

Ab sofort sind unsere leckeren Spekulatius in allen Filialen von Wuppertal bis nach Haan verfügbar.

Ja ist denn schon bald wieder Weihnachten?

Das fragen sich mit Sicherheit viele Menschen im „Bergischen Land“, wenn Sie die ersten abgepackten Spekulatius-Tütchen in unseren Filialen entdecken.

Aber warum nicht?

Spekulatius ist in anderen Ländern Europas ein typisches Gebäck aus Mürbeteig und wird das ganze Jahr über  in den Bäckereien und Konditoreien angeboten. Selbst in den asiatischen Regionen ist es sehr beliebt.

Wie werden Spekulatius bei uns in Wuppertal hergestellt?

Bei uns in der Backstube in Wuppertal setzen wir auf die traditionelle handgemachte Variante des Spekulatius. Unser Produktionsleiter Herr Olbrisch zur Produktion des traditionellen Gebäcks: „Nachdem wir den Mürbeteig hergestellt haben wird dieser für zwölf Stunden so richtig durchgekühlt.“

Die Bäcker und Konditoren lassen den Teig für die weitere Verarbeitung „brösig laufen“, d.h. er kann wie Streusel behandelt werden. Anschließend werden die Streusel gewalzt und im Ofen gebacken. Fleißig verpacken die Verkäuferinnen und Verkäufer die frisch gebackenen Kekse.

Weitere Informationen über die Zutaten und Nährwertangaben finden Sie in unserer aktuellen Produktinformation:

Download

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.